en gb    de de

IMT: Gut zu wissen!

IMT Armaturen AG hat auf der ISH 2017 eine überarbeitete Version der thermischen Ablaufsicherung Typ 279 vorgestellt.

Thermische Ablaufsicherungen sind ein wichtiger Bestandteil in einer Heizungsanlage, da sie diese vor unzulässig hohen Temperaturen schützen. 
Mit dem Einsatz der NEUEN Ablaufsicherung Typ 279 von IMT schützen sie nicht nur Ihre Heizungsanlage, sie sparen auch noch Geld! 
IMT hat die alte Version technisch überarbeitet und darüber hinaus noch eine preislich interessantere Ausführung hergestellt. 

NEU ist auch, dass diese DIN geprüft und zertifiziert ist und mit weiteren Ansprechtemperaturen erhältlich ist! 
Schermata 2017 08 28 alle 10.28.43
 
Thermische Ablaufsicherung Typ 279

  • TÜF zertifiziert 
  • Geprüft nach DIN EN 14597-2
  • Zur Absicherung von Feststoff- oder Wechselbrandkesseln in geschlossenen Heizungsanlagen nach DIN EN 12828
  • 1,3 m Kapillarrohr, 4 m auf Anfrage
  • Ansprechtemperatur 95° C
  • Arbeitsdruck max. 10 bar
  • Anschlüsse G ¾“

en gb    de de